Gymnasium Elmschenhagen

G8-Gymnasium der Landeshauptstadt Kiel im Schulzentrum Elmschenhagen

Theaterprojekt startet

Der DS-Kurs des 11. Jahrgangs fing bereits im vorherigen Schuljahr damit an verschiedene Märchen in ihre eigenen Fassungen umzuschreiben.

Die Märchen sollen nun in diesem Schuljahr auf der Bühne realisiert werden.
In den ersten vier Wochen des angefangen Schuljahres 2015/2016 wurden die drei Stücke ausgewählt, die im Endeffekt mit einer passenden Rahmhandlung aufgeführt werden. Diese Rahmhandlung ist bereits von einer kleineren Gruppe des Kurses ausgearbeitet worden und in die Stücke „Dornröschen“, „Rumpelstilzchen“ und „Schneeweißchen und Rosenrot“ integriert worden.

Die Aufgabenverteilung und Rollenvergabe hat bereits stattgefunden und der Kurs wird sich jetzt intensiv mit der Vorbereitung beschäftigen.
Nach den Herbstferien wird ein Probeplan erarbeitet sein, der bis zum Ende des Halbjahres eine strukturiert Vorbereitung hervorbringen soll.

Aktualisierung:

Die Proben für die Aufführung in diesem Schuljahr sind bereits in vollem Gange.

Es wurde ein Probeplan erarbeitet, dem zu entnehmen ist, welche Szene an welchen Tagen auf der Bühne proben. Ebenfalls ist die Rollenverteilung nun festgeschrieben.

Auch bei den Kostümen geht es voran. Unser Kurs erhielt freundlicherweise Unterstützung von zwei Mädchen, die ebenfalls den 11. Jahrgang besuchen, jedoch nicht im DS Kurs sind.

Die Proben verlaufen durch häufiges aufführen einer Szene. Daraufhin gibt der Rest des Kurses den Darstellern ein Feedback, was besser gemacht werden könnte.

Somit sind die Vorbereitungen im vollen Gange, nur ein Name des Stückes muss noch ermittelt werden.

powered by webEdition CMS